Alt­jah­res­ab­schied

Der letz­te Tag im Kalen­der­blatt,
und wie­der geht ein Jahr
schlum­mernd hin­über, zer­blaut ganz matt –
war’s ges­tern nicht noch Janu­ar?

Nun ist’s dahin. Fort ist die Zeit,
um jeden Tag betro­gen.
Und du, Kalen­der, hast mich, seit
ich dich hab’, doch nur belo­gen.

Mach’s gut! Auf Nimmerwiederseh’n!
Gesell dich zu den ander’n!
Ich werd’ allei­ne weitergeh’n,
allein ins Blaue wan­dern.

Ber­lin, Sil­ves­ter­nacht 2017

Kategorien Autolyrisiert

über

Arabist mit Schwerpunkt auf arabischer Sprachwissenschaft (klassisches Arabisch, modernes Hocharabisch, Grammatik, Dialektologie) sowie klassischer und moderner Dichtung, Lektor, Lehrer, Übersetzer, Dichter, Literaturkritiker